Das Saunameister-ABC

In der Schweiz ist das Berufsbild des «Saunameisters» noch nicht sehr bekannt und der Beruf gehört zu den aussergewöhnlicheren Tätigkeiten. Darum wird dem Beruf zwei Tage volle Aufmerksamkeit geschenkt und man kann Saunameister-Luft schnuppern.

Unter anderem aufgrund des Mangels an Schweizer Fachkräften in den nationalen Bäder- und Saunabetrieben wurde die Schweizer Aufguss Meisterschaft 2019 abgesagt. Für die Tamina Therme als Pionier der Schweizer Saunaszene ein klares Zeichen: Es ist höchste Zeit sich intensiv für die «Nachwuchsförderung» einzusetzen und damit für den nachhaltigen Erhalt und Entwicklung der Schweizer Sauna- und Aufgusskultur zu sorgen.

Bei kostenlosen Workshops kann man die Vielfalt des Berufs kennen und vielleicht sogar lieben lernen. Die Themenschwerpunkte richten sich an Saunaneulinge, Saunafans, Aufguss-Newcomer und auch Profis.

Programm und Workshops:
An beiden Tagen finden verschiedene Workshops statt. Alle sind kostenlos und werden von Fachkräften durchgeführt.

• Der Saunameister – Porträt und Vorstellung von Beruf und Tätigkeiten
• Die ätherischen Öle – Herstellung und Verwendung der liquiden Naturwunder
• Die Wedelkunst – Schulung und Anwendung der Basistechniken
• Der Aufguss – Ablauf und Bestandteile eines klassischen Aufgusses
• Das Peeling – Zubereitung, Anwendung und Wirkung eines Peelings
• Die unterschätzte Arznei – Wirkung des Saunierens auf den Körper

Zudem wartet für die Erholung vor, zwischen oder nach den Workshops ein attraktives und abwechslungsreiches Aufgussprogramm.

Preis

Es gelten die regulären Eintrittspreise.

Weitere Dokumente

Wetter vor Ort

Mäßiger Regen

8°C

Dienstag

  • 05:40
  • 20:56
  • Max: 12°C
  • Min: 4°C
  • Dienstag
    • 13°C
    • 5°C
  • Mittwoch
    • 13°C
    • 5°C
  • Donnerstag
    • 17°C
    • 5°C

Das Saunameister-ABC