Ein weites Feld - Hörspiel zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane

Das Live-Hörspiel macht das Unmögliche möglich: Eine neugierige Moderatorin trifft auf den berühmten Schriftsteller, Dichter und Theaterkritiker Theodor Fontane.

Futuristische Beam-Technik macht das Unmögliche möglich: Eine neugierige Moderatorin und der berühmte Schriftsteller, Dichter und Theaterkritiker Theodor Fontane kommen miteinander ins Gespräch. Daraus entwickelt sich ein «Spiel», in dem sich auch die Figurenpaare aus Fontanes Romanen, von «Effi Briest» bis zu «Der Stechlin», in Dialogszenen begegnen. Fontanes originale Aussprüche und Ausdrücke sowie berühmte und weniger berühmt gewordene literarische Figuren aus seinen Gesellschaftsromanen werden wieder lebendig. Die Schauspieler Cornelia Bernoulli und E. Matthias Friedrich loten die Dynamik und die Rollenzuweisungen zwischen den originellen Romanpaaren aus. Ein Spiel voller Andeutungen, Ironie, feinem Humor und tiefen Abgründen.

Preis

CHF 20.00

Wetter vor Ort

Ein paar Wolken

12°C

Mittwoch

  • 05:39
  • 20:58
  • Max: 17°C
  • Min: 7°C
  • Donnerstag
    • 17°C
    • 5°C
  • Freitag
    • 18°C
    • 8°C
  • Samstag
    • 16°C
    • 6°C

Ein weites Feld - Hörspiel zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane