Klassik Sterne Sarganserland: Frühe Genialität

Mit ihrem Julia Fischer Quartett präsentiert die renommierte Geigerin Werke von Tschaikowsky und Mozart.

Bei der neu vom Hochrhein Musikfestival ins Leben gerufenen Konzertreihe Klassik Sterne Sarganserland glänzen die Stars. Denn seit dieser Saison holt Künstlerische Leiter Christoph Müller hochkarätige Klassikstars nicht nur nach Rheinfelden (Klassik Sterne Rheinfelden) und Aarau (Klassik Sterne Aarau), sondern auch ins neu errichtete Kultur und Kongresshaus Verrucano Mels.

Am 14. Januar 2022 wird im Rahmen der Konzert­reihe «Klassik Sterne Sarganserland» das Julia Fischer Quartett zu Gast im Verrucano Mels Kultur und Kongresshaus sein. Julia Fischer, vor zwanzig Jahren von der Kritik als einzigartige Artiste étoile gelobt, hat ein Streichquartett mit gleichgesinnten Musikern zusammengestellt, die wie sie in früher Jugend schon Furore gemacht haben und heute zur kleinen Elite der Solisten gehören, die im Quar­tett ihre beste Entfaltung finden. Ihr hochka­rätiges Quartettspiel zeigen sie dem Publikum mit Tschaikowskys Streichquartett Nr. 1, op. 11 und Mozarts Streichquartett d­-Moll, KV 421.

Julia Fischer Quartett:

Julia Fischer, Violine
Alexander Sitkovetsky, Violine
Nils Mönkemeyer, Viola
Benjamin Nyffenegger, Violoncello

Peter Tschaikowsky, Streichquartett Nr. 1 D-Dur, op. 11
Wolfgang Amadeus Mozart, Streichquartett d-Moll, KV 421

Gästebewertungen

Wetter vor Ort

Mäßiger Schnee

0°C

Donnerstag

  • 07:56
  • 16:33
  • Max: 2°C
  • Min: -1°C
  • Freitag
    • 3°C
    • -9°C
  • Samstag
    • 2°C
    • -5°C
  • Sonntag
    • 5°C
    • -7°C

Klassik Sterne Sarganserland: Frühe Genialität

Ticket buchen