Red Bull DIY – René Wildhaber startet am Flumserberg in die zweite Run

René Wildhaber–wiederholt nach der erfolgreichen Austragung im letzten Sommer sein Build and Ride-Projekt «Red Bull DIY».

René Wildhaber – der Mitentwickler des vielfältigen Mountainbike-Angebotes am BikerBerg Flumserberg – wiederholt nach der erfolgreichen Austragung im letzten Sommer sein Build and Ride-Projekt «Red Bull DIY». Dabei können ausgewählte Bike-Enthusiasten während drei Samstagen mithelfen einen Teilabschnitt des bestehenden BikerTrails RedFox zu überarbeiten und erhalten zusätzlich spannende Informationen von den beiden Mountainbike-Fachstellen: der IMBA Schweiz und dem BikerNetzwerk. Eröffnet wird der neue Abschnitt am BikerFestival Flumserberg am Samstag, 28. August 2021.

René Wildhaber führt sein «Red Bull Do It Yourself»-Projekt weiter
Nachdem René Wildhaber – mehr als 20 Jahre – mit seinem Bike für Rennen, Foto- und Filmshootings alle Kontinente bereist hat, ist er zurück in seiner Heimat am Flumserberg. Da konnte er sich seinen lang gehegten Traum erfüllen: die Mitentwicklung des Projektes «BikerBerg Flumserberg» – einer ganzheitlichen Infrastruktur für Mountainbiker. «Der Trailbau ist zu meiner zweiten grossen Leidenschaft geworden, diese möchte ich mit anderen Bikern teilen. Die Erstaustragung des Red Bull DIY im letzten Sommer hat gezeigt, dass viele Biker gerne selbst aktiv mitwirken.» sagt der Initiant und freut sich auf die zweite Ausgabe. Während drei Samstagen im Juli und August wird gemeinsam ein Trailabschnitt vom RedFox überarbeitet.
Zusätzliche Informationen von den Fachstellen
Die IMBA Schweiz ist ein gemeinnütziger Verein, welcher sich für die nachhaltige Förderung des Mountainbike Freizeitsports auf nationaler Ebene einsetzt. Der Geschäftsleiter Dave Spielmann wird den Teilnehmenden des Red Bull DIY spannende Informationen weitergeben. Auch die regionale Kompetenzstelle – das BikerNetzwerk – wirkt aktiv mit und stellt ihr Projekt #Wägmacher vor. Diese Interessensgemeinschaft setzt sich für den Unterhalt und die Pflege der Wege im Sarganserland ein.

Tipps, Tricks und attraktive Goodies
Bewerben können sich Interessierte ab 17 Jahren unter www.renewildhaber.ch und mit etwas Glück erhalten die Auserwählten nebst einer coolen, beflügelnden Zeit auch Tipps und Tricks zum Trailbau sowie sechs BikerBerg-Tageskarten und weitere Goodies. An drei Samstagen wird gemeinsam gebaut und an der Eröffnung gefeiert. Die Namen der Mitwirkenden werden beim neuen Holzelement angebracht.

Opening mit Extras für alle
Die gemeinsame Eröffnungsfahrt findet am Samstag, 28. August 2021 anlässlich des zweitägigen BikerFestival Flumserberg statt. Nebst Produkte-Tests, Workshops und Live-Musik findet am letzten Augustwochenende auf den BikerTrails am Flumserberg auch eine spannende Stempeljagd mit attraktiven Preisen statt.

Termine:
Bewerbung unter www.renewildhaber.ch/red-bull-diy bis zum 19.07.2021
20.07.2021 Information an die Teilnehmenden
31.07.2021 Kick-off und 1. Bautag
07.08.2021 2. Bautag
14.08.2021 3. Bautag
28.08.2021 Eröffnung und BikerFestival Flumserberg

Gästebewertungen

Wetter vor Ort

Bedeckt

12°C

Montag

  • 05:54
  • 21:03
  • Max: 13°C
  • Min: 11°C
  • Dienstag
    • 21°C
    • 13°C
  • Mittwoch
    • 20°C
    • 14°C
  • Donnerstag
    • 27°C
    • 13°C

Red Bull DIY – René Wildhaber startet am Flumserberg in die zweite Run