Bad Ragaz

Der Ostschweizer Bade-Kurort

Aktuelle Situation Taminaschlucht

Drohnenansicht vom Kurort Bad Ragaz

Die Highlights in Bad Ragaz

«Hiersein ist herrlich», schrieb der deutsche Dichter Rainer Maria Rilke über Bad Ragaz. Das gilt auch heute noch. Warum, erfährst du hier.

Baden im Thermalwasser

Seit 1840 fliesst das heilende Thermalwasser von der Quelle beim Bad Pfäfers nach Bad Ragaz. Dort bildet es die Basis für Gesundheits-Anwendungen und einzigartige SPA-Erlebnisse.

Geschichten aus Bad Ragaz

In Bad Ragaz gibt es viele spannende Geschichten zu erzählen. Jene von Stefan Roos oder Sepp Kressig zum Beispiel. Der erfolgreiche Schlagersänger und Bad Ragazer Stefan Roos erzählt von seinem Leben auf und neben der Bühne. Sepp Kressig arbeitet als Doorman im Grand Resort Bad Ragaz und betreibt noch eine Landwirtschaft. Wie er diesen Spagat schafft, verrät er im gemeinsamen Gespräch.

Aktivitäten & Erlebnisse

Gründe für einen Bad Ragaz Aufenthalt

Es gibt viele Gründe für einen Ausflug nach Bad Ragaz in die Ostschweiz. Der Bade-Kurort lockt mit viel Abwechslung. Die mystische Taminaschlucht mit der Quelle des 36.5 Grad warmen Thermalwassers weiss ebenso zu beeindrucken wie die erfrischende Kunst der Kunstausstellung "Bad Ragartz", die alle drei Jahre stattfindet. Die Dichte an Gourmetrestaurants ist ebenso hoch wie die ausgezeichneten Winzerbetriebe in der Umgebung. Die beeindruckende Tamina Therme lädt zum Entspannen ein, während man am Hausberg Pizol beim Wandern und Biken aktiv unterwegs ist. Bad Ragaz zeigt sich regional und gleichzeitig weltoffen und das spürt man auch. Egal ob man auf der Suche nach einem Ausflugsziel in der Ostschweiz ist, oder am liebsten gleich die Ferien hier verbringen möchte. Die Gegend rund um Bad Ragaz ist wie gemacht für Gäste, die Genuss und Vielfalt suchen.