11 Gründe, warum du den Walensee lieben wirst

Erlebnisse am, auf und neben dem Wasser

11 Erlebnis-Tipps rund um den Walensee

Spielplatz-Paradies

Eine Geschichte, sechs Spielplätze und das Walenseeschiff als verbindendes Element: Das ist das Spielerlebnis Walensee.

Rekord-Wasserfälle

Einen unterirdischen See in den Churfirsten und einer der höchsten Wasserfälle der Schweiz: Die Rinquelle und Seerenbachfälle entdecken.

Ein Stück Süden

Autofrei, mediterranes Klima, nur auf Wanderwegen oder per Schiff erreichbar: Das alles ist das Weindörfchen Quinten.

Stars am Wasser

Heidi, Willhelm Tell oder John Travolta: Sie alle waren schon als Musical-Stars am Walenseeufer in Walenstadt zu Gast.

Ein Tag am See

Von felsigen Buchten bis hin zum echten Sandstrand: Der Walensee hält viele Möglichkeiten zum Baden parat.

Auf grosser Fahrt

Von Ortschaft zu Ortschaft oder auf kulinarischer Extrafahrt: An Bord des Walenseeschiffs den See aus einer anderen Optik entdecken.

Friedens-Denkmal

Ein Mann, ein Werk: 25 Jahre lang hat der Künstler Karl Bickel an seinem Paxmal hoch über dem Walensee gearbeitet.

Bergsee-Perlen

Das Fischer- und Wanderparadies: Die drei Murgseen zuhinterst im Murgtal ziehen Naturliebhaber magisch an.

Vom See an den Berg

12 Minuten: Solange dauert die Fahrt mit der Luftseilbahn von Unterterzen auf die Tannenbodenalp am Flumserberg.

Kastanienwald Murg

Ein Hauch Tessin am Walensee: In Murg findet sich der grösste Bestand an Edelkastanienbäumen nördlich der Alpen.

Hawaii oder Kanada?

Wie gemacht für Stand-Up-Paddler und Kajak-Fahrer: Die unverbauten Walenseeufer erkundet man am besten vom Wasser aus.

Was dich auch noch interessieren könnte