Hallo Heidiland

Der persönliche Podcast aus der Ferienregion Heidiland

Headerbild Podcast Hallo Heidiland

Mit dem Podcast-Bus durch die Region

Mit unserem Podcast-Bus sind wir unterwegs in der Region und holen spannende Persönlichkeiten vor das Podcast-Mikrofon. Wir sprechen mit Menschen, die auf unterschiedliche Weise mit der Ferienregion Heidiland verbunden sind und uns einen ganz persönlichen Einblick in ihr Leben gewähren. Dabei lernen wir nicht nur die Leute, sondern auch das Land von seiner unerwarteten Seite kennen. Moderiert wird der Podcast "Hallo Heidiland" vom ehemaligen SRF-Moderator Manuel Rothmund, der in Bad Ragaz aufgewachsen ist.

Abonnieren & keine Folge verpassen

"Hallo Heidiland" ist auf allen gängigen Podcast-Plattformen zu hören. Am besten, du abonnierst du uns direkt, damit du keine Folge verpasst.

#16 Heinz Bänziger - Gute Seele im Skigebiet Flumserberg

Vom Polizeiposten zum Ponylift: Heinz Bänziger hat nach seiner Tätigkeit als Polizist die Leitung des Kinder-Übungslands Prodalp am Flumserberg übernommen. Dort widmet er sich mit viel Herzblut der Aufgabe, den Kleinsten das Skifahren beizubringen. Im Gespräch mit Moderator Manuel Rothmund plaudert er über amüsante Zwischenfälle, seine tiefe Liebe zum Skisport und gibt Eltern einen Geheimtipp für die ersten Skiversuche ihrer Kinder.

#15 Sven Wassmer - 3-Sterne-Koch & Skateboarder

"Früher war ich ein schlechter Chef und Diktator.", sagt Spitzenkoch Sven Wassmer heute über sich selbst. Aktuell hält er 3 Michelin-Sterne, 18 Gault-Millau-Punkte sowie 98 Falstaff-Punkte und ist im Koch-Olymp angekommen. In der fünfzehnten Folge von "Hallo Heidiland" verrät er uns, was ihn erdet und bei welchem Restaurantgast er nervös wurde.

#14 Ralph Schneider - Pisten- & Rettungschef am Pizol

Am Pizol sorgt er als Pisten- und Rettungschef mit seinem Team für Sicherheit im Skigebiet. Von der Lawinensprengung und bis zur Pistensicherung oder Notfalleinsätzen. Im Gespräch mit "Hallo Heidiland"-Moderator Manuel Rothmund erzählt er vom Privileg und der Herausforderung, immer der Erste auf der Piste sein zu dürfen.

#13 Sarah Tschirky-Gassner - Quintnerin & Gastronomin

Sarah Tschirky ist eine von ganz wenigen, die in Quinten am Walensee geboren und aufgewachsen ist. Das autofreie Dörfchen versprüht einen einzigartigen Charme und lockt jedes Jahr tausende Touristen per Schiff auf die andere Seeseite. In der dreizehnten Folge von "Hallo Heidiland" verrät sie uns, warum nicht nur der Schulweg in Quinten speziell ist, was ihr der Walensee bedeutet und warum Instagram für Quinten wichtig war.

#12 Christa Jäger Ehrenzeller - Profisportlerin & Multitalent

Christa Jäger Ehrenzeller war eine der grössten Langlauf-Nachwuchshoffnungen der Schweiz. Kurz vor ihrem Durchbruch musste sie aufgrund von physische und psychische Probleme eine Pause einlegen. Mit uns hat sie über diese schwere Zeit, über die Gnadenlosigkeit des Spitzensports gesprochen, aber auch wie sie es geschafft hat sich neu zu erfinden.

#11 Salome Gartmann - Alp-Chefin mit 19 Jahren

In der elften Folge erzählt die erst 19 jährige Salome, wie sie sich als Alphirtin alleine um 70 Kühe kümmert, ob sie manchmal Fernweh hat und was für sie der grösste Luxus ist. Ganz offen sagt sie: "Anfangs hatte ich schon Respekt vor der grossen Verantwortung."

#10 Markus Signer - Kriminalpolizist & Badeaufsicht

Markus Signer hat schon viel erlebt: Vom Kriminalpolizist im Glarnerland über die Schweizergarde in Rom bis zur Badeaufsicht in der Tamina Therme hat er alles gemacht. In der zehnten Folge von "Hallo Heidiland" erzählt er die verschiedensten Anekdoten zu seiner Arbeit bei der Kripo, bei der Schweizergarde und bei der Badeaufsicht in der Tamina Therme.

#9 Roger Kalberer - Sternekoch aus Mels

Roger Kalberer ist einer der besten Köche im Heidiland mit nationaler Ausstrahlung. Er erzählt von seinen - mitunter harten - Lehrjahren und was ihn zu Beginn am meisten motiviert hat.Der junge Spitzengastronom kocht im Restaurant "Schlüssel" in Mels und hat unter anderem bei Andreas Caminada den Kochlöffel geschwungen. Privat mag er es aber gerne einfach und sagt: "Ghackets und Hörnli ist schon etwas, das ich gerne esse".

#8 Ursina Wüst - "Swiss Rangerin" & Wildtierexpertin

Zu Gast in der achten Folge von «Hallo Heidiland» ist Ursina Wüst. Sie arbeitet als «Swiss Rangerin» und bezeichnet sich selbst als Übersetzerin zwischen Mensch und Natur. Sie erzählt, wie sie sich bei einer Begegnung mit einem Wolf gefühlt hat und warum Bartgeier und Biber lange ein Imageproblem hatten.

#7 Martin Donatsch - Weinweltmeister aus Malans

Bei Martin Donatsch aus Malans geben sie A-Promis die Klinke in die Hand. Kein Wunder, denn der Winzer hat bereits zwei Weltmeister-Titel geholt. In der siebten Folge von "Hallo Heidiland" erzählt er, wie man Traditionen und Trends verbindet und was ihn an seinem Handwerk so begeistert.

#6 Sepp Kressig - Doorman im 5 Sterne Hotel & Landwirt

Zu Gast in der sechsten Folge ist Sepp Kressig. Sein Beruf: Doorman im Grand Resort Bad Ragaz und Landwirt im Taminatal. Er erzählt, wie er den täglichen Spagat zwischen Luxus und Bodenständigkeit schafft, was einen guten Doorman ausmacht und welche Prominente er besonders sympathisch findet.

#5 Marie Theres Nadig - Olympiasiegerin vom Flumserberg

In der fünften Folge erzählt Maite Nadig wie so von der Olympiasiegerin zum nationalen Skandal wurde und wie sie mit den Herausforderungen ihres grossen Erfolges umgegangen ist. Im Gespräch verrät sie uns, ob sie die aktuellen Skirennen noch verfolgt und was sie von Lara Gut-Behrami hält.

#4 Peter Thut - Pistenmaschinenfahrer & Pilot

Seit über 30 Jahren sitzt Peter Thut hinter dem Steuer einer 500 PS starken Pistenmaschine. Abseits vom Winter ist er als Swiss Pilot auf Langstreckenflügen unterwegs. Er hegt eine besondere Leidenschaft für grosse Maschinen und spürt sofort, wenn eine Kleinigkeit nicht stimmt. Er spricht mit uns über Berufung, Verwurzelung und Mut.

#3 Sarina Scherrer - Kapitänin & Ruhepol

Sarina Scherrer bäckt keine (kleinen) Brötchen mehr. In "Hallo Heidiland" erzählt die momentan einzige Kapitänin am Walensee, wie sie von der Backstube an das Steuer des Flagschiffes am Walensee kam. Und was man macht, wenn man mit dem Schiff in ein Unwetter gerät.

#2 Stefan Roos - Musiker & Entertainer

Zu Gast in der zweiten Folge von «Hallo Heidiland» ist Stefan Roos. Der Sänger und Komponist aus Bad Ragaz spricht mit Moderator Manuel Rothmund über seinen Aufstieg, seine Reiselust und seine Lieblingsplätze in der Ferienregion Heidiland. Ebenso erzählt er von mutigen Entscheidungen und warum sein Glas immer halb voll ist.

#1 Martina Gassner - Hüttenwirtin & Aussteigerin

Von maximal digital zu extrem analog - so könnte man die Veränderung im Leben von Martina Gassner beschreiben. Die ehemalige SRF Digitalredaktorin erzählt, wie sie aus der digitalen Welt ausgebrochen ist, um ein nun sehr reduziertes Leben zu führen, das analoger kaum sein könnte. Und warum sie genau das so glücklich macht.

Du willst mehr?

Neuigkeiten & Tipps aus der Region sowie Infos zur nächsten Podcast-Folge. Newsletter abonnieren

Was dich beim Podcast "Hallo Heidiland" erwartet

Ein Blick hinter die Kulissen der Ferienregion Heidiland

 

Spannende Persönlichkeiten vom Entertainer bis zur Hüttenwirtin

 

Packende, lustige oder gar unerwartete Geschichten

 

Eine Reise in jeden erdenklichen Winkel der Region

 

Und vermutlich viel mehr als du denkst.

Was dich auch noch interessieren könnte