Gsponbachfall

Vom Talboden der Alp Merlen eröffnet sich der Blick auf den Gsponbachfall, der von der rechten Seite her ins Tal stürzt. Der 75 Meter hohe Fall beeindruckt nicht nur durch seine blosse Höhe, sondern auch durch seine wilde Art, mit der er ins Tal stürzt.

Ab dem Bahnhof Murg erreicht man den Fall in gut 3 Stunden zu Fuss. Alternativ fährt man mit dem Auto oder dem Murgtal-Taxi bis nach Merlen, resp. Mornen.

Tipp: Für Naturliebhaber ist es fast ein Muss, den Besuch des Gsponbachfalls mit der Murgsee-Rundtour zu verbinden. Gleich hinter dem Gsponbachfall eröffnet sich dem Besucher eine Hochebene wie aus dem Bilderbuch, wo der wilde Gsponbach noch ungehindert durch die Landschaft määndert. Rund zwei Stunden später, auf dem Murgsee-Furggel, erblickt man die oberen zwei Murgseen, bevor es auf dem Rückweg am unteren Murgsee mit geschütztem Arvenreservat vorbeigeht. Mehr Natur- und Wasser-Erlebnis geht nicht!

Local weather

broken clouds

-2°C

Tuesday

  • 07:59
  • 17:11
  • Max: -2°C
  • Min: -2°C
  • Wednesday
    • -8°C
    • -12°C
  • Thursday
    • -9°C
    • -14°C
  • Friday
    • -10°C
    • -16°C

Gsponbachfall