Gebiet Chrüzbachtobel

UNESCO-Spot Nr. 15 in der Tektonikarena Sardona

Bei Vättis wurden die kristallinen Gesteine des Grundgebirges (Aarmassiv) aufgewölbt. Im Bereich der Kuppel haben Gletscher und Bäche das Tal geschaffen und dabei das Grundgebirge in einem "geologischen Fenster" freigelegt. Über den ältesten Gesteinen der Region folgt ein vollständiges Schichtprofil von der Trias- bis zur Tertiärzeit. Auf 2427 m.ü.M. liegt das Drachenloch, wo mehr als 53000-jährige Höhlenbärenknochen und Feuerreste ausgegraben wurden.

Wetter vor Ort

Überwiegend bewölkt

5°C

Montag

  • 06:16
  • 18:40
  • Max: 8°C
  • Min: -2°C
  • Dienstag
    • 0°C
    • -8°C
  • Mittwoch
    • 2°C
    • -9°C
  • Donnerstag
    • 5°C
    • -5°C

Gebiet Chrüzbachtobel