Klostertorkel

17. Jh.; älterer Kern (Mittelalter)

Historisch in Verbindung mit dem ehem. Churwaldner Klosterhof, heute Haus Enderlin v. Montzwick, schräg gegenüber. Volumen deutet typologisch auf Bauzeit im 17. Jh. hin. Vertiefung im Boden (im Inneren) weist auf ehem. Presse hin, wo v.a. Weisswein gepresst und gekeltert wurde. Getrunken von den Mönchen zum Abendgebet, der Completa. Daher der Name des Weins „Completer“.

Weitere Dokumente

Wetter vor Ort

Mäßig bewölkt

2°C

Samstag

  • 07:43
  • 16:36
  • Max: 3°C
  • Min: 2°C
  • Sonntag
    • 9°C
    • 2°C
  • Montag
    • 9°C
    • 2°C
  • Dienstag
    • 6°C
    • 2°C

Klostertorkel