Schloss Sargans, Museum Sarganserland

Schon von weither sichtbar, thront das Schloss stolz über Sargans

In ihm sind Grafschaft und abwechslungsreiche Regierungszeit eidgenössischer Landvögte verkörpert, was es zum stolzesten Zeugen der Sarganserländer Heimatgeschichte macht. 1899 kaufte die Ortsgemeinde Sargans das baufällige Gebäude und rettete es durch zahlreiche Renovationen vor dem endgültigen Zerfall.

Heute beherbergt das alte Grafenschloss neben dem "Restaurant Schloss Sargans" mit historischen Räumen das „Museum Sarganserland“. Es erhielt 1983 vom Europarat als erstes schweizerisches Museum den Preis «Museum des Jahres» und wurde 1987 unter die 37 besuchenswertesten Museen der Welt aufgenommen.

Die prächtige Aussicht, das Museum, das Restaurant, der lauschige Schlosshof und der wunderbare Torkelkeller mit seiner uralten Weinpresse machen einen Ausflug auf den ehemaligen Landvogtei-Sitz zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Museumsbesichtigung täglich (auch montags), Eintritt CHF 8.00, Kinder CHF 4.00, 10-12 und 13.30-17.30 Uhr.

Saison: 1. April - 31. Oktober

Gruppenangebote: Führungen Museum Sarganserland
Dauer: ca. 60-80 Minuten
Preis: pauschal CHF 80.00 (exkl. Eintritt)

Gästebewertungen

Wetter vor Ort

Überwiegend bewölkt

-2°C

Samstag

  • 07:13
  • 17:58
  • Max: 3°C
  • Min: -11°C
  • Sonntag
    • 7°C
    • -9°C
  • Montag
    • 9°C
    • -8°C
  • Dienstag
    • 10°C
    • -7°C

Schloss Sargans, Museum Sarganserland