Bad Ragaz

Der traditionsreiche Kurort am Tor zu Graubünden

Der Aufstieg von Bad Ragaz zum Weltkurort beginnt 1840, als das 36,5 Grad warme Thermalwasser der Taminaquelle zum ersten Mal aus der Taminaschlucht vier Kilometer talauswärts in den Hof Ragaz geleitet wird. Berühmte Badegäste wie Gäste wie Rainer Maria Rilke, Friedrich Wilhelm Nietzsche, Thomas Mann oder Victor Hugo erweisen dem einstigen Bauerndorf in der Folge ihre Ehre. Heute ist Bad Ragaz am Eingangstor zum Kanton Graubünden ein moderner Kurort mit zahlreichen Freizeit- und Gesundheitseinrichtungen. Mittelpunkt der Gesundheitsoase, welche das Schweizer Qualitätslabel «Wellness Destination» trägt, ist das Grand Resort Bad Ragaz mit dem öffentlichen Thermalheilbad Tamina Therme, Restaurants, Golfplätzen und einem Casino. Regelmässige Events wie die Skulpturenausstellung Bad RagARTz und kulturelle Veranstaltungen runden das Angebot ab. «Rund um Bad Ragaz lockt der Hausberg Pizol, die Bündner Herrschaft und das Taminatal mit seinen zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten.

Wetter vor Ort

Klarer Himmel

15°C

Donnerstag

  • 05:44
  • 21:11
  • Max: 18°C
  • Min: 11°C
  • Freitag
    • 23°C
    • 11°C
  • Samstag
    • 24°C
    • 12°C
  • Sonntag
    • 24°C
    • 13°C

Bad Ragaz