Unteres Sprecherhaus

Ende 17. Jh.; 1714 renov.; 1745 erneuert (nach Dorfbrand)

Das barocke Bürgerhaus mit Nebenbauten und Torkel sowie die eingefriedete Gartenanlage bilden mit Kirche und Salishaus das ortsbildprägende Ensemble, akzentuiert durch die gemeinsame Umfassungsmauer. Der Zugang ins Hauptgebäude erfolgt über eine zweiläufige ostseitige Freitreppe durch das in Stein gefasste Portal unter dem Allianzwappen Guler von Wynegg/Sprecher hindurch.

Weitere Dokumente

Wetter vor Ort

Klarer Himmel

3°C

Samstag

  • 07:43
  • 16:36
  • Max: 3°C
  • Min: 2°C
  • Sonntag
    • 8°C
    • 2°C
  • Montag
    • 8°C
    • 2°C
  • Dienstag
    • 6°C
    • 1°C

Unteres Sprecherhaus