6 Superlative zur Bündner Herrschaft

Die kleine Gegend der grossen Geschichten

6 Superlative zur Wein-Region Bündner Herrschaft

Berühmteste Schweizerin

Der Heidi-Roman spielt in Maienfeld. Die zeitlose Geschichte ist weltberühmt, das Buch wurde in über 50 Sprachen übersetzt.

Wein-Weltmeister

In jüngerer Vergangenheit ging der Pinot-Noir-Weltmeistertitel gleich fünfmal in die Bündner Herrschaft.

Wärmste Weinregion

Föhn sei Dank: Die Bündner Herrschaft, die kleine Gegend der grossen Weine, gilt als wärmste Weinregion der Deutschschweiz.

Kleinste Bergbahn

Die Malanser Älplibahn ist die kleinste Bergbahn Graubündens und eine der wenigen Bergbahnen der Schweiz, die nur von Freiwilligen betrieben wird.

Ältestes Weingut

Das älteste urkundlich erwähnte Weingut Europas ist das Schloss Salenegg in Maienfeld. Bereits 1068 wurden hier Weine gekeltert.

Gross, grösser, Magnum

Das «Weiss Kreuz» beherbergt in seinen Katakomben den grössten Magnumflaschen-Weinkeller der Schweiz.